2007 die Erweiterung des Hotel Lindtner: die neuen Zimmer im 1. und 2. Obergeschoß des Erweiterungsbaus. Es entstanden 18 Hotelzimmer und 2 Suiten, die die individuelle Zimmergestaltung der vorhandenen 118 Hotelzimmer fortsetzen, aber auch zeitgemäß variieren: Die Suiten auf versetzten Ebenen mit Wohn/Schlafraum, Büroempore und Miniküche. Die Zimmer mit begehbaren Schrankkuben, durch die Schlafbereich und Duschbad verbunden werden. Im 3. Obergeschoß dann der SPA, lichtdurchflutet mit großen Südterrassen und ebenfalls individuell geplanter und gefertigter Innenausstattung, Jedes Detail erdacht, gezeichnet, gebaut.