2007 die Erweiterung des Hotel Lindtner: Die neuen Säle im Erdgeschoß, herausgeschoben aus dem großen weißen Haus, nah heran an die alten Bäume. Die Eichen und Buchen werden damit Bestandteil des Lichts und der Atmosphäre der 130 und 200 m2 großen Säle. Ein unverwechselbarer Raumeindruck mit hohen Holzfenstern und Kirschholzboden. Statik und Technik wurden zugunsten von bis zu 4,90m Raumhöhe minimiert. Auch die Hotelhalle wurde vergrößert - eigentlich verlängert, von 52 m auf 60 m und um eine Kaminlobby erweitert - so ist Platz für die vielfältigen Aktivitäten der Gäste!